Kursdetails

222.5102 Ausstellungsführung: Hauptsache. Hüte, Hauben, Hip-Hop-Caps

Beginn So., 12.02.2023, 11:30 - 12:45 Uhr
Dauer 1 x
Kursgebühr 9,00 €
Kursleitung Dr. Andrea Teuscher

Ausstellungsführung

Kopfbedeckungen waren und sind Kommunikationsmittel erster Güte: Sie dienen der Selbstdarstellung, machen Hierarchien sichtbar, können Gruppen vereinen, aber auch voneinander trennen. Das Bayerische Nationalmuseum präsentiert aus seinem Bestand rund 300 Hüte, Hauben, Mützen und vieles mehr. Vom Mittelalter bis in die Gegenwart wird die Kulturgeschichte dieser „Hauptsache“ unter verschiedenen Aspekten beleuchtet. Im Zentrum stehen die historischen Originale, kommentiert und erläutert durch Bildmaterial in verschwenderischer Fülle. Leihgaben für das 20. und 21. Jahrhundert aus bedeutenden Privatsammlungen sowie von aktuellen Modist*innen und Hut-Künstler*innen ergänzen die Präsentation. Die Sonderausstellung zeigt: Kopfbedeckungen sind modische Statements, von einzigartiger Vielfalt und einfach wunderschön!

Freuen Sie sich auf einen Rundgang mit der Kunsthistorikerin Dr. Andrea Teuscher durch diese einzigartige Schau!

Der Museums-Eintritt ist von jedem Teilnehmer selbst zu entrichten.
Treffpunkt ist im Foyer des Bayerischen Nationalmuseums, Prinzregentenstraße, München.

Anmeldung erforderlich.





Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
12.02.2023
Uhrzeit
11:30 - 12:45 Uhr
Ort
Bayerisches Nationalmuseum, München, Prinzregentenstr.