Kursdetails

221.1005 Vortrag: Ein "leben-lassender Seelsorger" - Der Geistliche, Historiker und Schriftsteller Anton Nagel (1742-1812)

Beginn Fr., 20.05.2022, 19:00 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 10,00 €
Kursleitung Florian Bichlmeier

Der 1742 in Moosburg geborene Anton Nagel gehörte zu den produktivsten Schriftstellern seiner Zeit. Er verfasste zahlreiche wissenschaftliche Werke auf historischem und volkskundlichem Gebiet und war darüber hinaus als Dramatiker und Dichter sehr beliebt. Neben seinem Talent wurden von Zeitgenossen vor allem seine Bescheidenheit, seine Gutmütigkeit und seine Hilfsbereitschaft geschätzt. So entdeckte er als Pfarrer in dem kleinen Ort Rohr bei Rohrbach in der Hallertau das Talent eines kleinen Jungen, der in ärmlichsten Verhältnissen lebend soeben aus der Oberpfalz zugezogen war. Bei diesem Jungen handelte es sich um den späteren Sprachforscher Johann Andreas Schmeller, den Herausgeber des Bayerischen Wörterbuches.

Anmeldung erforderlich.





Kursort

EG1
Stadtplatz 2
85368 Moosburg

Kursort

EG2
Stadtplatz 2
85368 Moosburg

Kursort

EG3
Stadtplatz 2
85368 Moosburg

Kursort

EG4
Stadtplatz 2
85368 Moosburg

Kursort

AULA
Stadtplatz 2
85368 Moosburg


Termine

Datum
20.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Stadtplatz 2, in der Aula