/ Kursdetails

192_Z404 Vortrag Kurzzeitfasten & Autophagie: Die körpereigene Müllabfuhr und Selbstheilungskraft aktivieren

Beginn Di., 21.01.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursgebühr 10,00 €
Kursleitung Desislava Zlatanova
Bemerkungen Mitzubringen: Schreibzeug

2016 ging der Nobelpreis für Medizin an den japanischen Wissenschaftler Yoshinori Ohsumi für seine Entdeckung der "Autophagie" - einem vom Körper gesteuerten Prozess, der für das Recycling alter und defekter Zellbestandteile und Krankheitserreger und für den Neuaufbau gesunder Zellen sorgt.
Die Autophagie ist eine großartige Möglichkeit, die körpereigene Selbstheilungskraft zu "wecken", und kann sehr leicht und ganz ohne komplizierte Laborapparatur aktiviert werden, nämlich durch Kurzzeitfasten.
Wie dies genau funktioniert und welche gesundheitlichen Vorteile dies mit sich bringt, erfahren Sie im Vortrag.





Kursort

Z - JH Raum 1


Moosburger Straße 10
85406 Zolling


Termine

Datum
21.01.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Z - Raum 1/ Jugendhaus Zolling





HP-Schule in Bildern