/ Kursdetails

192_7403 Kränkungen tun der Seele weh

Beginn Do., 17.10.2019, 19:00 - 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 35,00 €
Kursleitung Marina Hainer

Kritik durch ein Gegenüber, im Beruf oder in der Partnerschaft kann als Kränkung erlebt werden. Aber auch ausgelacht, weggedrängt oder ignoriert werden, erfahren wir als Demütigung und Verletzung. Diese Erniedrigungen erschüttern oftmals unser Selbstbewusstsein.

Wir können daraufhin gekränkt sein und an uns zweifeln oder wütend werden und auf Rache sinnen. Derartige Reaktionsweisen kosten viel Energie, schützen uns aber weder vor weiteren Kränkungen, noch lösen sie die vorherrschenden Minderwertigkeitsgefühle auf.

In diesem Workshop möchte ich ihnen einen Weg aus der Kränkbarkeit hin zu Stabilität und Souveränität vorstellen.





Kursort

EG5
Stadtplatz 2
85368 Moosburg


Termine

Datum
17.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 2, Raum EG5





HP-Schule in Bildern