Gesundheit / Kursdetails

192_4227 Gesundheit aktuell: Blutverdünnung bei Herzrhythmusstörungen

Beginn Mi., 12.02.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Abend
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung Joachim Seegers
Stephan Holmer

Bei Vorhofflimmern wird für die meisten Patienten eine Blutverdünnung zur Verhinderung eines Schlaganfalls oder einer sonstigen Embolie empfohlen. In diesem Vortrag informieren die Referenten über "alte" und neue Medikamente der Blutverdünnung und was die jeweiligen Vorteile und Nachteile sind. Darüber hinaus geht es um alternative Behandlungsoptionen bei Herzrhythmusstörungen.

Referenten:
Prof. Dr. med. Stephan Holmer, Chefarzt der Medizinischen Klinik II für Kardiologie und Intensivmedizin
Privatdozent Dr. med. Joachim Seegers, Leiter der Sektion Elektrophysiologie





Kursort

AULA
Stadtplatz 2
85368 Moosburg


Termine

Datum
12.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Stadtplatz 2, in der Aula