Kursdetails

221.Z155 Lebensfreude - Eigenliebe - Abgrenzung: Die Arbeit mit der inneren Familie NEU Teil 2: Die innere Frau

Beginn Sa., 30.04.2022, 14:00 - 18:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 45,00 €
Kursleitung Denise Kufer

Die innere Familie ist symbolischer Ausdruck für drei grundsätzliche Prinzipien, die wir alle in uns tragen. Das weibliche Prinzip (innere Frau), das männliche Prinzip (innerer Mann) und das kindliche Prinzip (inneres Kind). Können sich diese drei Prinzipien in Harmonie im Leben entfalten, führt dies immer zu mehr Lebensfreude (inneres Kind), mehr Eigenliebe (innere Frau) und mehr Abgrenzung und einer Balance von Aktivität und Passivität im Leben (innerer Mann).

Da es sinnvoll ist, sich jedem Prinzip ausführlich zu widmen, besteht der Kurs aus drei Teilen.

Teil 1 Das innere Kind: Entfaltung der Lebenskraft und Lebensfreude

Teil 2 Die innere Frau: Entfaltung der Eigenliebe

Teil 3 Der innere Mann: Entfaltung einer gesunden Abgrenzung und Aktivität

Die Teile sind auch einzeln buchbar. Bei Buchung aller drei Teile erhalten Sie einen Nachlass von 10%.





Kursort

Z - JH Raum 1


Moosburger Straße 10
85406 Zolling


Termine

Datum
26.03.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Z - Raum 1/ Jugendhaus Zolling
Datum
30.04.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Z - Raum 1/ Jugendhaus Zolling
Datum
28.05.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Z - Raum 1/ Jugendhaus Zolling





HP-Schule in Bildern

Nach oben