Kursdetails

222.2504 Retten Sie Ihre alten Aufnahmen - Dias, Negative und Fotos digitalisieren Einfach, schnell und perfekt. Fotografieren statt scannen

Beginn Di., 24.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr
Dauer 2x
Kursgebühr 80,00 €
Kursleitung Peter Gloeckle

Sie wollen wissen, wie Sie Dias, Negative oder Abzüge am besten digitalisieren? Wodurch sich Scannen von Fotografieren unterscheidet? Welche Methode für Sie die richtige ist?
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand perfekte digitale Bilder erreichen. Sie brauchen keinen teuren und langsamen Filmscanner, um perfekte Ergebnisse zu erzielen. Einige Kniffe sind zwar notwendig, aber diese lernen Sie im Kurs. Wir werden im Kurs 50 Dias in 10 Minuten bei maximaler Auflösung digitalisieren. Dazu stellen wir Ihnen eine low-cost Methode sowie eine sehr komfortable, vollautomatische Lösung vor. Auch Negative können Sie mit dieser Methode digitalisieren. Für einen Film brauchen wir ebenfalls nur ca. 10 Minuten. Anschließend zeigen wir Ihnen den einfachen und kostenlosen Weg der (Farb-)Negativkonvertierung zur Erzeugung von Positiven. Die Nachbearbeitung der Ergebnisse zur Beseitigung von Farbstichen und Fehlern im Bild  ist ebenfalls Teil des Kurses und kann von Ihnen selbst mit Freeware erprobt werden. Die Methoden sind nicht auf Kleinbild beschränkt. Mittelformat und andere Formate sind ebenfalls möglich. Die notwendigen Geräte können Sie selbst bauen.
Der Kurs findet online über Zoom statt.
Kleingruppen-Intensivkurs





Kursort

Zuhause online






Termine

Datum
24.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Zuhause online
Datum
26.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Zuhause online