/ Kursdetails

202_Z413 Atem-Workshop Verbundene Tiefenatmung

Beginn Sa., 14.11.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termine
Kursgebühr 21,00 €
Kursleitung Gabriele Koller
Bemerkungen Mitzubringen: Decke, Matte, Kissen, Socken.

Der Atem ist eine unserer effektivsten Energiequellen.
Atmen ist etwas selbstverständliches, uns aber wenig bewusst.
Wir können uns jedoch auf die Atmung so konzentrieren, dass wir sie bewusst steuern, indem wir tiefer, schneller oder langsamer atmen. So ergibt sich eine Vielfalt an Möglichkeiten ganz gezielt mehr Sauerstoff und Energie aufzunehmen, als bei der Normalatmung.
Kernstück meiner Atemarbeit ist das "Verbundene Atmen". Dabei nehmen wir mehr Sauerstoff und Energie auf und unser Atemvolumen und unsere Atemkraft wird im Laufe der Zeit gesteigert.
Unser Körper, alle Organe und besonders unser Gehirn werden mit mehr Sauerstoff versorgt. Dadurch steigt unsere Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sowie die Lebendigkeit. Durch den verbesserten Gasaustausch werden nicht nur alle Organe besser durchblutet sondern es findet auch ein besserer Abtransport von Zellrückständen und Abfallstoffen statt.
Wir werden leistungs- und widerstandsfähiger, gleichzeitig stellt sich eine vollkommene Tiefenentspannung ein, weil seelischer Stress abgebaut wird.

Nicht zuletzt werden Intuition, Inspiration und Kreativität aktiviert, da Energie, die vorher an Blockaden gebunden war, frei wird.





Kursort

Z - JH Raum 1


Moosburger Straße 10
85406 Zolling


Termine

Datum
14.11.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Z - Raum 1/ Jugendhaus Zolling





HP-Schule in Bildern

Nach oben