2018

Kursbeschreibung

"Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung" Xpert Business INFO - Veranstaltung
Kursbeschreibung
Informationsveranstaltung zum Lehrgang "Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung" Xpert Business
Günter Köhler / Veronika Kuhlmey
Im betrieblichen Rechnungswesen eines Unternehmens nimmt die Finanzbuchführung als ein wichtiges Instrument der Steuerung und Kontrolle eine zentrale Rolle ein.
Das Zertifikat Xpert Business "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung" eignet sich für:
- Beschäftigte im Handel, in der Industrie und in der Verwaltung, die im Rechnungswesen tätig sind oder in Zukunft tätig sein wollen
- Beschäftigte aus dem nichtkaufmännischen Bereich /z. B. Meister/-innen, technische Angestellte)
- Selbständige
- Wiedereinsteiger/innen in das Erwerbsleben
Lehrgangssystem:
Der Lehrgang besteht aus drei Modulen, die jeweils mit einer bundeseinheitlichen Prüfung abschließen - für jede Prüfung wird ein Einzelzeugnis erstellt.
Nach Bestehen der Teilprüfungen "Finanzbuchführung (2)" und "Finanzbuchführung EDV (3)" erhalten Sie das Zertifikat Xpert Business "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung".

Nach der Teilnahme an Modul 4 "Kosten- und Leistungsrechnung" und Modul 5 "Finanzwirtschaft" oder wahlweise "Bilanzierung" erhalten Sie das Zertifikat "Xpert Business Finanzbuchhalter/in".

Gebühr (Modul 1 bis 3): EUR 1053,00 inkl. Lehrbücher und Prüfungsgebühren (Ratenzahlung)
Jedes Modul schließt mit einer Teilprüfung ab.

Kurstag: Mittwoch ( 1 x wöchentlich von 19 - 21.30 Uhr) + ca. 2 oder 3 Samstage (pro Modul, von 9 - 16 Uhr)
Beginn des Lehrgangs: 11. April 2018
Ende des Lehrgangs: 6. April 2019 (voraussichtlich)
Kursdetails
Kursplätze ausreichend vorhanden Plätze frei
Köhler , Günter
0,00 €
181_2130-1
Kurstermine
Kursbeginn Kursende
17.01.2018 19:00 17.01.2018 20:00